Protokolleintrag: Die weltpolitische Bedeutung von Gemüsegärten

Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Mal ehrlich, Leute- wenn über Snowden und NSA und so nicht gesprochen werden kann, um die Beziehungen zu den USA nicht zu gefährden, dann bleibt doch nur noch das Gemüsebeet übrig…

Advertisements

Der 1.Mai und mein diesjähriges Problem damit

So läuft das, und so ist das falsch! Konsequent, die Konsequenzen zu ziehen. Schlimm, dass es nur so zu gehen scheint.

pronto320's Blog

Mir geht da was auf die Nerven.

Am Ostersonntag hat mir meine Chefin veröffentlicht, dass ich am 1.Mai einen neuen Kollegen in der Küche bekomme. Sie wolle sich von älteren (sowohl vom Alter und der Beschäftigungsdauer her) Mitarbeitern trennen.
Einer arbeitet schon 23 Jahre dort. Für den immer gleichen Stundenlohn von 7 Euro. Der meckert nicht darüber und fragt auch nicht ob er mal ne Erhöhung haben könnte.
„Der soll weg!“ , „der liegt mir nur auf der Tasche“ , „…ist unzuverlässig“.

All sowas haut sie raus.

Und jetzt kommt da also ein neuer.
Martin heisst er. Ist 24 und ist ab heute mein neuer Küchenchef.

Eine Position, die ich seit genau 6 Jahren dort ausgefüllt habe.

Sie würde mich aber nicht verlieren wollen. Wüsste meine Loyalität und Aufrichtigkeit zu schätzen.

Sollte Sie sich dann nicht auch so verhalten? Das ist ne Kündigungsfrist von 2 Wochen. Mich nervt das.

Ich…

Ursprünglichen Post anzeigen 192 weitere Wörter

Protokolleintrag: Polizei Berlin entdeckt #Neuland!

Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Irgendwie nimmt keiner die armen Berliner Ordnungshüter ernst, wo sie doch so bemüht sind, Angela Merkels Neuland zu erobern. Macht nichts., finden wir.

Anlässlich einer Demonstration aus dem autonomen Spektrum begleitete die Berliner Polizei gestern auch erstmals einen Einsatz per Twitter.

via Polizei Berlin entdeckt Twitter und sorgt für Spott | Ruhrbarone.

https://twitter.com/g_rantelhuber/status/447408801831223296

Protokolleintrag: Merkel ist das Wohl der Ausbeuter wichtiger als das der Menschen

Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Bundeskanzlerin Angela Merkel pocht darauf, dass bei der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns keine Arbeitsplätze verloren gehen.

via Merkel – Mindestlohn-Einführung darf keine Jobs gefährden | Inland | Reuters.

Ob die ArbeitnehmerInnen jedoch von ihrem Lohn auch leben können ist ihr scheißegal. Hauptsache, Unternehmen, Aktionäre, Konzernchefs sind zufrieden. Soll sich der Plebs doch totschuften.

Ex-Kanzler Schröder weiß, wie man Ukraine macht!

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , ,

Das Ringen um einen Ausweg aus der Krim-Krise hält an, Angela Merkel hat erneut mit Präsident Putin telefoniert. Mitten in das Bemühen platzt die Kritik eines prominenten Russland-Freundes: Ex-Kanzler Schröder übt scharfe Kritik am Ukraine-Kurs der EU.

via Krim-Krise: Ex-Kanzler Gerhard Schröder kritisiert EU – SPIEGEL ONLINE.

Er hätte natürlich ausschließlich richtig gehandelt. Und dabei vor allem mächtig Weiterlesen

Verblendeter Kapitalist Sarrazin fühlt sich verfolgt von denen, von denen er sich ernährt [Update]

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , ,

Thilo Sarrazin ist ein regelrechter Prototyp des Ausbeuters. Er erschafft nichts (außer mittlerweile ein paar Bücher von zweifelhaftem Nutzen und Unterhaltungswert). Er hat Weiterlesen