Du bist Deutschland.

Ja sicher. Jung von Matts an niedere Instinkte appellierende Werbekampagne für mehr Nazionalgefühl passte prima zum ebenso idiotischen „Wir sind Papst“ der Blödzeitung.

Und nun ist wieder einmal Fußballweltmeisterschaft und damit „unsere Jungs“ in Brasilien. UNSERE? Unsere sind es nicht, die völlig überbezahlten Sportler, die gegen andere völlig überbezahlte Sportler antreten und sich einen Scheiß kümmern um das, was im Land abgeht, und die sich einen Scheiß scheren um diejenigen, die ums Überleben kämpfen müssen.

Wir fühlen uns nicht von denen vertreten! Wieso auch? Was haben die mit uns zu tun? Was hat Deutschland  mit uns zu tun?

Advertisements