Der etwas dümmliche Wahlwerbespot der „Christdemokraten“ im münsterländischen Ahaus rief eine gewisse Faszination des Grauens hervor.

Wollten die uns verarschen oder sind die einfach so doof?
Die Quittung haben sie jedenfalls bekommen. Hohn und Spott mehr als genug. Kühe machen eben Mühe. Und die Lokalzeitung hat wieder genug Stoff für richtig wichtige Meldungen:

CDU Ahaus uneins über Kuh-Werbespot

Mit ihrem Werbespot, in dem die Partei von einer Kuh verkörpert wird, hat die Ahauser CDU mehr Aufmerksamkeit bekommen, als ihr vielleicht lieb war. Jetzt hat sich der Alstätter Ratsherr Martin Ellerkamp dazu geäußert.

mehr: Umstrittenes Video : CDU Ahaus uneins über Kuh-Werbespot ….

Advertisements