Schlagwörter

, , , , , , ,

Was sich alles „Experte“ schimpfen darf, war spätestens nach den Morden von Oslo durch Anders Breijvik offensichtlich. Die „Experten“ gaben nämlich sofort zu wissen kund, diese trügen „eindeutig die Handschrift von Al Kaida“.

Nun heißt es:

Verfassungsschützer in Bund und Ländern rechneten mit weiteren Attacken von Linksradikalen.

Wir hingegen rechnen nach den Erfahrungen von Hamburg mit weiteren Attacken von Polizeitruppen!

Der Berliner Innensenator Frank Henkel (CDU) bekommt vom FOCUS genug Raum, um seine kruden Phantasien zu verbreiten:

Natürlich versucht die Szene, den Protest der illegalen Flüchtlinge mit zu steuern und am Kochen zu halten.

Wir sagen nur: Davidwache 2!

Advertisements